Die Beschriftung der Innovationslabore ist bereits sichtbar.

Sichtbar

Die einzelnen Innovationslabore im InnovationSPIN nehmen Gestalt an. Hier ist die Beschriftung des Labors FORM.BAR von der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe zu sehen. Mit großzügigen Buchstaben und Beleuchtung lassen sich die einzelnen Bereiche im Gebäude gut sichtbar machen.

mehr lesen
Das erste Teilstück von drei Treppen-Segmenten, die im Atrium montiert werden. Das rund 15 Meter lange Teilstück aus Stahlblech verbindet das dritte Obergeschoß mit dem zweiten.

Die besondere Treppe

Eine Stahlkonstruktion besonderer Art erreichte die Baustelle des InnovationSPIN: Der erste von drei Treppenläufen, die im Atrium montiert werden. Der rund 15 Meter lange Treppenlauf aus Stahlblech verbindet das dritte Obergeschoß mit dem zweiten. Die Treppe, die im Atrium vier Stockwerke verbindet, erschließt das Gebäude als skulpturale Struktur, die Einblicke in die verschiedenen Nutzungseinheiten bietet.…

mehr lesen
17 Mitarbeitende im CIIT zu Besuch im InnovationSPIN

CIIT zu Gast im InnovationSPIN

Dass CIIT (centrum industrial IT) ist deutschlandweit das erste Science-to-Business-Center im Bereich der industriellen Automation. Als Teil des Innovation Campus Lemgo liegt es in direkter Nachbarschaft zum InnovationSPIN. Kein Wunder, dass es großes Interesse an einer Besichtigung des neuen Gebäudes gab. Heute besuchten 17 Mitarbeitende die Baustelle und ließen sich durch Sandra Janczyk, die sich…

mehr lesen
Der selbstgebaute Rennwagen steht in Zukunft im InnovationSPIN

Großes Interesse

Am letzten Samstag, den 11. Juni, präsentierte sich die TH OWL mit einem bunten Programm am Tag der offenen Tür. Neben verschiedenen MitMachLaboren, Vorträgen und Infoständen führte das OWL Racing Team seinen selbst gebauten Rennwagen vor. Das Team werkelt in Zukunft im InnovationSPIN und ist Teil des Innovationslabors „Mobile“ der Hochschule. Am Informationsstand des InnovationSPIN…

mehr lesen
Studierende und Mitarbeitende vom IWD beim InnovationSPIN

Zukünftige Arbeitsstätte

Zehn Mitarbeitende und Studierende des Instituts für Wissenschaftsdialog der TH OWL ließen sich gestern ihre zukünftigen Arbeitsplätze im InnovationSPIN zeigen. Mit drei Büros belegt das Institut in Zukunft Räume im 2. Obergeschoß des Gebäudes. Gleichzeitig bleibt noch Platz für eine kleine Besprechungslounge. Zudem können sowohl Mitarbeitende als auch Studierende zusätzlichen Platz im CoWorking Bereich oder…

mehr lesen
der neu entstandene Campus Boulevard Ost

Der Boulevard entsteht

Die Gestaltung der Außenanlage durch die Alte Hansestadt Lemgo lässt schon jetzt den neuen Campus Boulevard erkennen, der in Zukunft zum Innovation Campus Lemgo gehört. Der Boulevard gibt Mitarbeitenden, Studierenden und auch Bürgerinnen und Bürgern einen Ort zum Flanieren, eine Gelegenheit auf der Bistro-Terrasse ein Getränk zu genießen und die Möglichkeit den Kopf zu lüften.…

mehr lesen