Raphael Tigges aus dem NRW Landtag mit Prof. Dr. Jürgen Krahl im InnovationSPIN

Im Februar besuchte Raphael Tigges, Mitglied des Landtags NRW und gebürtiger Ostwestfale, die Technische Hochschule OWL. Zum Programm gehörte auch eine Führung durch den InnovationSPIN, die Projektleiter Martin Schwörer durchführte. Der Politiker zeigte sich beeindruckt vom Konzept und baulicher Konstruktion des Projektes, das vom Kreis Lippe, der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe und der TH OWL getragen wird. Sein Eindruck: „Ein Projekt, dass die Region bereichert und deutschlandweit Akzente setzt. Und zugleich zeigt, dass es gut ist, dass die ostwestfälische Hochschullandschaft eng mit Partnern aus der Wirtschaft, Kommunen und Institutionen vernetzt ist und so innovative Konzepte und Projekte zur Ausbildung und Bindung von Fachkräften für die Region umsetzen kann.“